MFL Vertikalprallbrecher ZS

Vertikalprallbrecher

Dieser Tertiär-Brecher wird vor allem für abrasives Gestein, zur Erzeugung von hochwertigen Sanden und Feinsplitten, verwendet. Härtestes Material wird wirtschaftlich zerkleinert, wobei der Verschleiß durch das Autogenbrechen gering gehalten wird. 

Minimale Wartung, leichte Zugänglichkeit und wenige Verschleißteile zeichnen den Vertikalbrecher V/ZS ebenfalls aus. Durch die drallfreie Aufgabe können selbst Körnungen von 2 - 4 bzw. 4 - 8 mm zuverlässig eingezogen und verarbeitet werden. Mit diesem Brecher wird rissfreies, kubisches Endkorn produziert und eine Durchsatzleistungen von 30 - 215 t/h erzielt.

Um unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr